ÜBER UNS COSYCONET PATIENTEN ÄRZTE AKTUELLES LOGIN
Zentrale Datenbank zurück

Entwicklung und Betreuung der Datenbank

paragraph image
Am Institut für Biometrie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wird für die Verwaltung und Durchführung der Registerstudie aus Teilprojekt 1 eine Datenbank etabliert. In dieser werden die von den deutschlandweit verteilten Studienzentren erfassten Daten zentral gespeichert. Darüber hinaus werden hier die Ergebnisse aus der Biomaterialbank (TP4) und der Bilddatenbank (TP5) mit den klinischen Daten zusammen geführt.

Dazu wird ein für die Durchführung von Studien erprobtes web-basiertes Content Management System verwendet, das einen fein granulierten rollenspezifischen Zugriff ermöglicht. So ist sichergestellt, dass nur autorisierte Studienärzte und Studienassistenten über eine verschlüsselte Internetverbindung die vielfältigen Studiendaten in pseudonymisierter Form erfassen können. Daten, mit deren Hilfe ein Studienteilnehmer identifiziert werden könnte, werden nicht in der zentralen Datenbank gespeichert.

Zur Sicherung einer hohen Datenqualität und –sicherheit existiert ein umfangreiches Qualitätsmanagement auf verschiedenen Ebenen. Zum einem erfolgt die Eingabe nach verbindlichen Standards (SOPs), die den Studienzentren zur Verfügung gestellt werden. Zum anderen erfolgen bereits bei der Eingabe Datenprüfungen, die verhindern, dass unplausible Angaben gemacht werden. Durch das Institut für Biometrie an der MHH erfolgt als weiterer Schritt zur Qualitätssicherung ein zentrales Monitoring, bei dem die Daten auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft werden. Die Ergebnisse dieses Monitorings werden in Form von Fehlerlisten (Queries) an die Studienzentren zurückgegeben und dort überarbeitet.

Ziel ist es, Datensätze hoher Qualität zu generieren, die den Forschern des Kompetenznetzes aber auch Forschern aus externen Institutionen auf Antrag zur Verfügung gestellt werden können.



 

Projektleiter

Prof. Dr. Armin Koch
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Biometrie
Anschrift: Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 5324419
E-Mail: 

Projektmitarbeiter Datenmanagement

Frank Biertz
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Biometrie
Anschrift: Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 5324413
E-Mail: 

Projektmitarbeiterin Datenmanagement und Monotoring

Nina Adaskina
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Biometrie
Anschrift: Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 5324182
E-Mail: 

Projektmitarbeiterin Biometrie

Annika Karch
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Biometrie
Anschrift: Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 5324379
E-Mail: 

Projektmitarbeiterin Biometrie

Xiaofei Liu
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Biometrie
Anschrift: Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon: 0511 5326506
E-Mail: 

LOGIN Impressum Haftungsausschluss